Das shnit Worldwide Shortfilmfestival kehrt, nach einjähriger Pause, ins Kornhausforum zurück. Das Festival hat sich dem Kurzfilm als eigenständiger Kunstform verschrieben und steht für erstklassige Unterhaltung, inhaltliche Stärke und ästhetische Authentizität. Die 16. Festivalausgabe steht unter dem Motto «GOING WILD».

shnit bietet eine grosse Auswahl verschiedener Programmblöcke. Hier finden Filmbegeisterte vom rasanten Spielfilm bis zum verblüffenden Dokumentarfilm und vom tierischen Animationsfilm bis zum visionären Experimentalfilm sämtliche Kostbarkeiten, die das Cineastenherz höherschlagen lassen. Und das alles an kultigen Spielstätten und in originellem Ambiente. Abgerundet wird das Festival mit einem schillernden Rahmenprogramm inklusive wohltuenden Ruheoasen und ungezügelten Freudenfesten. Partyanimals welcome.

Programm und mehr Informationen: https://bern.shnit.org