1.9.–2.9. 2017

Gian Losinger
are you sure?

Diaprojektion

Stadtsaal, 1. Obergeschoss
Eintritt frei

Die Arbeit "are you sure?" des Berner Fotografen Gian Losinger zeigt eine Choreographie von Fotografien, die von Diaprojektoren an die Wände des Kornhausforums projiziert werden. Das Präsentationsmedium steht in der Mitte des Raumes und ist nicht verborgen, sondern ein zentraler Teil der Arbeit. Die Diaprojektoren werden zum Herz und Hirn, welche die Fotografien wie auftauchende Gedanken, Gefühle und Assoziationen an die Wände projizieren und wieder verschwinden lassen.

Die Bildserie ist keiner klaren Thematik untergeordnet. Sie ist vielmehr als Einladung an den Betrachter zu verstehen, eigene Themen zu erkennen und sich mit eigenen Gedanken und Assoziationen auseinanderzusetzen. Es entsteht ein Dialog zwischen den Bildern und der Reaktion des Betrachters.

Wie sich die Bilder neu zusammensetzen, setzen sich auch die Gedanken neu zusammen. Jedes Bild fragt erneut "bist du sicher?". Die Einladung wird gleichermassen zur Aufforderung an den Betrachter, sich nicht mit der erstbesten Antwort zufriedenzugeben, denn jede Antwort beinhaltet eine neue Frage.

Vorstellungen

Freitag 1. September 2017

20.00 Uhr / 21.00 Uhr

Samstag 2. September 2017

17.00 Uhr - zur Einführung ein Gespräch mit Gian Losinger und Kornhausforum-Leiter Bernhard Giger  / 19.00 Uhr