Sam, 25.8. 2018
13:30 Uhr

7. Berner Literatur Fest

Lesungen

Stadtsaal 1. OG
Eintritt am Abend 25.-

Vom 22. bis 26. August 2018 feiert Bern die Literatur. 40 Autorinnen und Autoren aus der Region, der Schweiz und Europa stellen in Bern und Umgebung ihre neuen Werke vor. Höhepunkte des 7. Berner Literaturfests sind eine Hommage an Paul Nizon, Mundarttexte von Walter Vogt, Nomadenlesungen zu Robert Walser und Der Schweizerische Robinson. Wie sehr diese Abenteuergeschichte des Berner Pfarrers Johann David Wyss aus dem 18. Jahrhundert bis heute begeistert, machen Veranstaltungen mit Gegenwartsautoren und den Verantwortlichen der Neuausgabe sowie eine Ausstellung in der Burgerbibliothek erfahrbar. Wir freuen uns mit Ihnen, liebes Publikum, auf ein fünftägiges Fest der Literatur.

Samstag, 25. August 2018, 13:30 - 15:00 / 15:30 - 17:40 (bei schönem Wetter beim Lischetti-Brunnen)

open-mike Gewinner 2017

Lyrik: Christoph W. Bauer, Armin Senser, Christian Uetz, Raphael Urweider, Jürgen Theobaldy, Levin Westermann

Samstag, 25. August 2018, 20:00 Uhr

Nacht der Liebe

Hommage an Paul Nizon

Es lesen: Christoph W. Bauer, Lukas Bärfuss, Dorothe Elmiger, Christoph Geiser, Peter Stephan Jungk, Pedro Lenz, Francesco Micieli, Melinda Nadj Abonji, Christine Pfammatter, Ruth Schweikert, Monique Schwitter, Armin Senser, Raphael Urweider und Paul Nizon

Moderation: Meret Matter

Eintritt: CHF 25.-

Das ganze Programm finden Sie hier:

www.berner-literaturfest.ch