Wofgang Zät druckt den Himmel

Der in Bern lebende Künstler druckte für eine Ausstellung einen grossformatigen Linolschnitt im Stadtsaal des Kornhaufroums. Der Fotograf Alexander Jaquemet hat den Druckvorgang dokumentiert.

 

Heft 1, April 2015 

Pio Corradi – Fotografien 

Das fotografische Werk des Schweizer Kameramanns Pio Corradi wurde im Sommer 2015 in einer Retrospektive des Kornhausforums erstmals ausgestellt. Das Heft vereint eine Auswahl von Fotografien, die zwischen den 1960er- und den 1990er-Jahren entstanden sind.

 

Heft 2, Juli 2015

Land der Ovomaltine

Historische Bilder aus dem Firmenarchiv der Wander AG in Neuenegg geben Einblick in die Geschichte der Ovomaltine, einem der bekanntesten und legendärsten Schweizer Markenprodukte.

 

Heft 3, November 2015 

Sumiswald 1962/63
Reportage von Fredo Meyer-Henn und Walter Studer

Eine Gemeinde zwischen Landwirtschaft und Industrie porträtierten die beiden Fotografen Fredo Meyer-Henn (1922-1999) und Walter Studer (1918-1986) im Sumiswald der frühen 1960er-Jahre. Ihre wenig bekannte Langzeitreportage dokumentiert modellhaft die dörfliche Schweiz.

 

Heft 4, Februar 2016 

Augusta Flückiger: Orientreise 1898

Sie ist die vermutlich erste freie Fotografin Berns: Von den frühen 1890er-Jahren an hat sich Augusta Flückiger (1868-1942) bis zu ihrer Hochzeit 1899 in Bern und auf Reisen als Fotografin betätigt. Auch ihre Orientreise 1898 hat sie fotografisch dokumentiert. Die Bilder werden hier erstmals publiziert.

 

Heft 5, Dezember 2016 

Jürg Ramseier – Belfast 1995/96

Mitte der Neunzigerjahre war Belfast eine verarmte und vom Bürgerkrieg gezeichnete Stadt ohne Perspektiven und getrennt in katholische und protestantische Territorien. Jürg Ramseier besuchte die Stadt 1995 und 1996. Es herrschte ein brüchiger Waffenstillstand. In diesem Spannungsfeld hat Ramseier fotografiert: Nach dem Krieg, vor dem Frieden.

 

Heft 6 – Juni 2017  

Jürg Ramseier – Fotografien

Der 1954 in Rubigen geborene, 1985/86 am International Center of Photography (ICP) in New York ausgebildete Fotograf war über zwanzig Jahre einer der profiliertesten Schweizer Bildjournalisten. Dann entwickelte und produzierte er die Kopfbedeckung ribcap, jetzt ist er wieder ganz zur Fotografie zurückgekehrt. Das Heft vereint einen Querschnitt durch sein Schaffen seit den Achtzigerjahren.

 

Heft 7 – Juni 2017  

Preis: Fr. 10.— pro Heft. Zu beziehen über info(at)kornhausforum.ch